An ihrer 91. Generalversammlung hat die ESA einen Gesamtumsatz von CHF 416,9 Mio. für das vergangene Geschäftsjahr verkündet. Dies entspricht einem neuen Gesamtumsatzrekord.

Zudem hat der bisherige Verwaltungsratspräsident Markus Hutter sein Mandat an seinen Nachfolger Hubert Waeber übergeben.