In der aktuell herausfordernden wirtschaftlichen Situation startet die ESA eine Initiative für Garagen und Carrosserien. Dazu schnürt sie ein Massnahmenpaket unter dem Motto: «Zusammen sind wir stark 2021» mit einmaligen Angeboten für das erste Halbjahr 2021.

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie machen auch vor dem Garagen- und Carrosseriegewerbe nicht halt. Noch nie war das Motto der ESA «Zusammen sind wir stark 2021» aktueller. Aus diesem Grund schnürt die ESA im Rahmen einer Initiative ein Massnahmenpaket mit einmaligen Angeboten. Das ESA-Massnahmenpaket verbessert bei Bedarf die Liquidität von Garagen und Carrosserien, senkt deren Kosten und unterstützt die Werkstattauslastung.

Die ESA übernimmt als Genossenschaft Verantwortung
Seit je her sieht sich die ESA als festen Anker im Auto- und Motorfahrzeuggewerbe. Seit ihrer Gründung setzt sie sich als eigene Einkaufsorganisation täglich für die Garagen- und Carrosseriebetriebe in der Schweiz ein. Auch in der aktuellen wirtschaftlich herausfordernden Zeit übernimmt die ESA Verantwortung. Dazu schnürt die ESA ein einmaliges Massnahmenpaket.

Freigesetzte Mittel kommen den Garagen und Carrosserien zu Gute
Dank der Treue ihrer Kunden blickt die ESA auf einige erfolgreiche Geschäftsjahre zurück, in welchen zusätzliche Reserven gebildet werden konnten. «Als Genossenschaft war uns klar: wir wollen jetzt was tun. Deshalb fliessen diese Mittel nun direkt an die Garagen und Carrosserien zurück», so Giorgio Feitknecht, CEO der ESA. Mit dem Massnahmenpaket leistet die ESA einen wichtigem Beitrag zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Schweizer Auto- und Motorfahrzeuggewerbes.

Das ESA-Massnahmenpaket
Dank dem ESA-Massnahmenpaket profitieren Garagen und Carrosserien vom 1. Januar bis 30 Juni 2021 von einmaligen Angeboten. Dazu gehören beispielsweise erweiterte und kombinierte Möglichkeiten zur Finanzierung von Investitionen, ein 0%-Leasing für Investitionsgüter, täglich 10% Zusatzrabatt auf alle Service- und Verschleissteile, verlängerte Zahlungsfristen für Initialbestellungen von Sommerreifen, Bild- und Textvorlagen für die Werbung, stark vergünstigte Inserate- oder Flyervorlagen sowie Give-Aways für die Kundenbindung.

Die ESA – Die Genossenschaft für das Schweizer Automobil- und Motorfahrzeuggewerbe
Die ESA, die Einkaufsorganisation des Schweizerischen Automobil- und Motorfahrzeuggewerbes, feierte im Jahr 2020 ihr 90-Jahr-Jubiläum. Sie fördert durch alle ihre Aktivitäten die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter und Kunden. Als Genossenschaft gehört die ESA über 7000 Genossenschaftern und Mitinhabern aus dem Automobil- und Motorfahrzeuggewerbe. An neun Standorten in der ganzen Schweiz stehen über 580 Mitarbeitende, davon gut 60 Lernende, im Einsatz, um die Mitinhaber und Kunden bis zu dreimal täglich mit dem Gewünschten zu versorgen. Dazu bietet die ESA in allen Angebotsbereichen – vom Verbrauchsgüter- bis zum Investitionsgüterbereich – alles auf einer Hand. Mehr Infos: esa.ch

Kategorie